bankvollmacht-muster

Bankvollmacht Muster

Eine Bankvollmacht wird immer dann benötigt, wenn einer dritten Person Berechtigungen für ein Konto eingeräumt werden sollen. Das kann in verschiedenen Situationen der Fall sein.

Ältere Menschen erteilen zum Beispiel häufig ihren Kindern eine Vollmacht. Lebensgefährten berechtigen sich gegenseitig über das Konto des jeweils anderen zu verfügen. Und auch in einem Unternehmen kann es notwendig sein, dass Angestellte in einem gewissen Rahmen eine Bankvollmacht erhalten.

Das muss drinstehen

Es ist wichtig, dass die Angaben in einer Bankvollmacht genau und vollständig sind. Sowohl der Kontoinhaber als auch der Bevollmächtigte müssen mit Name, Anschrift sowie Geburtstag und Geburtsort aufgeführt werden.

Darüber hinaus sollte genau dargelegt werden, welchen Umfang die Vollmacht haben soll. Ohne Einschränkungen würden durch die Kontovollmacht sehr weit reichende Befugnisse erteilt, was sicherlich nicht in jedem Fall erwünscht ist.

Hier gilt es daher sich im Vorfeld genau zu überlegen, inwieweit man den anderen über das eigene Konto bestimmen lassen möchte. Dabei ist zum Beispiel eine zeitliche Befristung denkbar.

Nutzen Sie einfach unsere Muster Bankvollmacht. Sie können die Vorlage per Email anfordern und erhalten dann umgehend den Downloadlink zugesandt. Die Datei im Word-Format können Sie dann ganz bequem an Ihrem PC ausfüllen und ausdrucken.

Downloadlink anfordern:

*


Kategorie: