Bankvollmacht Muster

Bankvollmacht Muster

Wer einen Dritten dazu ermächtigen möchte, über sein Bankkonto zu verfügen, muss ihm zu diesem Zweck eine Bankvollmacht ausstellen. Mithilfe eines solchen Dokuments können gewisse Rechte hinsichtlich der Kontonutzung eingeräumt werden.

Es ist notwendig, dass eine solche Vollmacht schriftlich ausgestellt und von Hand unterschrieben wird.

Vorsicht beim Umfang

Wer eine Kontovollmacht vergibt, sollte sich bewusst sein, dass er damit unter Umständen sehr weitreichende Berechtigungen einräumt. Wird die Vollmacht nicht begrenzt, kann die bevollmächtigte Person praktisch alle alltäglichen Geschäftstätigkeiten, die mit dem Konto in Verbindung stehen, tätigen.

Ist das nicht gewünscht, muss die Bankvollmacht entsprechend begrenzt werden. So ist es beispielsweise möglich, nur ein Erlaubnis für das einmalige Abheben einer bestimmten Summe zu erteilen.

Vor dem Ausstellen der Vollmacht ist es deshalb wichtig, sich genau zu überlegen, zu welchen Geschäften man den anderen autorisieren möchte. Dies sollte eindeutig aufgeführt werden, um spätere Probleme oder gar einen eventuellen Missbrauch zu verhindern.

Damit Ihnen das nicht passiert, haben wir für Sie eine Muster Bankvollmacht erstellt. Diese können Sie hier als kostenlosen Download anfordern. Sie erhalten die Vorlage als Word-Datei, die Sie ganz bequem an Ihrem PC bearbeiten können.


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ standardvertraege.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.