geheimhaltungsvereinbarung Muster

Geheimhaltungsvereinbarung Muster

Im Geschäftsleben gibt es verschiedene Situationen, in denen eine sogenannte Geheimhaltungsvereinbarung sinnvoll ist. Das kann zum Beispiel ganz klassisch Firmengeheimnisse, die der Arbeitnehmer für sich behalten muss, betreffen.

Darüber hinaus kann unter anderem aber auch im Rahmen von Vertragsverhandlungen eine Geheimhaltung über den genauen Inhalt vereinbart werden.

Gründe für eine solche Vereinbarung

Sinn und Zweck einer Geheimhaltungsvereinbarung ist das Ermöglichen einer vertrauensvollen Zusammenarbeit bei gleichzeitigem Ausschließen des Risikos, dass Unbefugte davon Kenntnis erlangen.

Wer zum Beispiel eine Erfindung an ein interessiertes Unternehmen veräußern möchte, stellt durch eine solche Erklärung sicher, dass keine weiteren Personen erfahren, worum es genau geht.

Meist ist eine Geheimhaltungsvereinbarung für beide Parteien von Vorteil. So hat in dem Beispiel mit der Erfindung in der Regel nicht nur der Erfinder selbst sondern auch der mögliche Käufer ein Interesse daran, dass nur er darüber Bescheid weiß.

Wenn Sie ein Muster für eine Geheimhaltungsvereinbarung benötigen, finden Sie bei uns die passende Vorlage. Diese können Sie kostenlos als Word-Datei herunterladen und mit Ihren Angaben ergänzt ausdrucken.


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ standardvertraege.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.