Garagenmietvertrag Muster

Kaufvertrag Garage Muster

Auf dieser Seite finden Sie ein kostenloses Muster für einen Garagen Kaufvertrag zum Download. Verträge zwischen Privatpersonen werden gerne per Handschlag besiegelt. Prinzipiell ist gegen einen Handschlag bei Erzielen einer Einigung natürlich nichts einzuwenden.

Trotzdem sollte keinesfalls auf einen schriftlichen Vertrag verzichtet werden.

Denn nur, wenn ein Schriftstück vorhanden ist, herrscht Klarheit darüber welche Absprachen genau getroffen werden. Auch beim Kauf oder Verkauf einer Garage sollte deshalb nicht auf einen Kaufvertrag verzichtet werden.

Das sorgt auf beiden Seiten für Rechtssicherheit und vermeidet Missverständnisse. Indem alle Absprachen in Schriftform vorliegen, kann sich keiner der Vertragspartner auf etwas Gegenteiliges berufen.

Wichtige inhaltliche Angaben

In einem Garagen Kaufvertrag müssen einige Punkte unbedingt enthalten sein. Dazu gehören selbstverständlich der Kaufpreis sowie genaue Angaben zur verkauften Garage.

Darüber hinaus sollten allerdings auch korrekte Angaben zu Verkäufer und Käufer gemacht werden. Neben Name und Anschrift sollten auch die Nummern der beiden Personalausweise vermerkt werden.

Vermeiden Sie böse Überraschungen und schließen Sie unbedingt einen schriftlichen Vertrag ab. Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, haben wir einen Muster Garagen Kaufvertrag für Sie erstellt.

Diesen können Sie hier auf unserem Portal per Email anfordern. Sie erhalten dann umgehend den Downloadlink zugeschickt. Alles was Sie dann noch tun müssen, ist die Vorlage herunterzuladen, anzupassen und auszudrucken.

Downloadlink anfordern:

*


Kategorie: Schlüsselwort: