kaufvertrag_(bewegliche_sachen) Muster

Kaufvertrag (bewegliche Sachen) Muster

Beim Verkauf beweglicher Sachen sollte stets ein Kaufvertrag abgeschlossen werden. Mündliche Absprachen führen in der Praxis oft zu Problemen. Ein schriftlicher Vertrag hingegen ermöglicht es sowohl dem Käufer als auch dem Verkäufer die getroffenen Vereinbarungen eindeutig nachzuvollziehen.

Die wichtigsten Bestandteile

Unabhängig vom genauen Vertragsgegenstand muss ein Kaufvertrag zunächst einmal vollständige Angaben zu beiden Vertragsparteien enthalten.

Darüber hinaus ist es notwendig, das verkaufte Produkt genau und der Wahrheit entsprechend zu beschreiben. Zudem sollten im Vertrag natürlich Angaben zum vereinbarten Preis und dessen Fälligkeit gemacht werden.

Des weiteren sind Informationen zu den Lieferbedingungen unverzichtbar. Ist eine Lieferung durch den Verkäufer vereinbart, muss das vertraglich festgehalten werden. Wichtig sind hier insbesondere der Lieferort sowie der Termin, an welchem die Zustellung geplant ist.

Bei sperrigen Gütern sollte zudem darauf hingewiesen werden, ob vor der Anlieferung eventuell besondere Vorkehrungen zu treffen sind.

Wenn Sie einen Muster Kaufvertrag für bewegliche Sachen benötigen, erhalten Sie bei uns die passende Vorlage. Diese können Sie kostenlos herunterladen und an Ihre Bedürfnisse anpassen.


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ standardvertraege.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.