vergleich Muster

Vergleich zur Prozessvermeidung Muster

Rechtsstreitigkeiten gehören in Deutschland zum Alltag. Nicht immer ist deshalb jedoch unbedingt eine Gerichtsverhandlung nötig. In vielen Fällen lässt sich auch ein für beide Parteien akzeptabler Vergleich zur Prozessvermeidung schließen.

Vorteile

Gerichtsverhandlungen kosten Zeit, Geld und Nerven. Je nachdem, um was sich die Auseinandersetzung dreht, sollte deshalb erwogen werden, ob ein Vergleich infrage kommt.

Bei einem Vergleich einigen sich beide Parteien auf einen Kompromiss, welcher die Streitigkeiten beendet und eine Gerichtsverhandlung überflüssig macht.

So ist es zum Beispiel möglich, dass sich der ehemalige Arbeitgeber zur Zahlung einer Abfindung verpflichtet und der gekündigte Mitarbeiter dafür seine Kündigungsschutzklage zurückzieht. Doch auch andere finanzielle Ansprüche lassen sich häufig durch einen Vergleich ohne Gerichtsverhandlung aus der Welt schaffen.

Wenn Sie eine Vorlage für einen Vergleich zur Prozessvermeidung benötigen, können Sie sich auf dieser Seite ein kostenloses Muster herunterladen. Dieses erhalten Sie als Word-Dokument, so dass Sie es beliebig an Ihre persönlichen Gegebenheiten anpassen können.


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ standardvertraege.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.