kuendigung-kfz-versicherung-muster-1

Muster Mitteilung an die KFZ-Versicherung (Abmeldung)

Beim Verkauf eines gebrauchten Autos ist es nicht mit einem Kaufvertrag getan. Darüber hinaus muss nach der Übergabe umgehend eine Mitteilung an die KFZ-Versicherung erfolgen, um dieser die Abmeldung anzuzeigen.

Das ist aus zwei Gründen notwendig. Zum einen möchten man als Verkäufer mit Sicherheit nicht weiterhin für die Versicherungsbeiträge aufkommen.

Zum anderen zeigt man durch die Meldung an, dass sich das Fahrzeug nicht mehr im eigenen Besitz befindet. Auf diese Weise ist ein Nachweis vorhanden, falls der neue Eigentümer sich rechtswidrig verhalten sollte, während das Auto noch nicht umgemeldet ist.

Die Meldung ist schnell erledigt

So wichtig die Mitteilung an die KFZ-Versicherung ist, so schnell lässt sie sich erledigen. Es wird lediglich ein passendes Muster benötigt. In diesem müssen der Verkäufer und der Käufer genannt werden.

Zudem werden der Fahrzeug-Typ sowie das amtliche Kennzeichen vermerkt. Unter Angabe von Datum und Uhrzeit wird das Formular dann von beiden Parteien unterschrieben und der Verkäufer kann es an seine Versicherung schicken.

Falls Sie den Verkauf Ihres PKW planen, sollten Sie diese Meldung keinesfalls vergessen. Sie kann Ihnen im Fall von Problemen viel Geld sparen.

Am besten laden Sie sich für die Abmeldung jetzt gleich unsere kostenlose Mustermitteilung an die KFZ-Versicherung herunter.


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ standardvertraege.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.